Gesundheitsnews

  1. Gesundheit – Digitalisierung des Gesundheitswesens soll vorangetrieben werden
    Bern (sda) – Bundesrätin Elisabeth Baume-Schneider hat am Dienstag bei der Eröffnung der „Nationale Konferenz Gesundheit 2030″ die Wichtigkeit der Digitalisierung des Gesundheitswesens betont. Diese hat für die Gesundheitsministerin höchste Priorität. Mit der Digitalisierung könne das Gesundheitssystem gestärkt werden, teilte das Bundesamt für Gesundheit (BAG) vom Dienstag. Denn bei der Digitalisierung des Gesundheitssystems bestehe Nachholbedarf. Sie könne die Zusammenarbeit erleichtern sowie Behandlungsqualität, Effizienz, Transparenz und Patientensicherheit und Forschung…
  2. Gesundheit – Resistente Bakterien können jahrelang im Körper bleiben
    Basel (sda) – Antibiotikaresistente Bakterien können über Jahre im Körper bleiben. Auch neun Jahre nach einer ersten Erkrankung konnten Forschende der Universität und des Universitätsspitals Basel bei gewissen Patienten noch resistente Bakterien nachweisen. „Diese Patientinnen und Patienten können sowohl selbst immer wieder erkranken als auch Quelle…
  3. Medizin – Zürcher Forscher arbeiten an Medikament gegen Stress-Reaktionen
    Zürich (sda) – Schweizer Forscherinnen und Forscher haben einen neuen Wirkstoff gegen Stressreaktionen entwickelt. Bis zu ersten Anwendungen an Patienten werden aber auch im besten Fall noch…
  4. Gesundheit – Bluthochdruck betrifft bei Ehepaaren oft beide Partner
    Baltimore (Maryland) (sda apa) – Leidet ein Ehepartner an Bluthochdruck, ist das oft auch beim zweiten der…