Gesundheitsnews

  1. Allergien – Klimawandel verheisst nichts Gutes für Pollenallergiker
    Basel (sda) – Im Zuge des Klimawandels hat sich die Zeitspanne der Pollensaison verlängert und intensiviert. Das zeigen umfassende Pollenmessungen zwischen den Jahren 1990 und 2020 in der Schweiz. Über die warmen Temperaturen und den Frühlingsbeginn freuen sich viele – nur die Allergiker weniger. Schätzungsweise zwanzig Prozent der Schweizer Bevölkerung leidet an einer Pollenallergie, wie das Schweizerische Tropen- und Public Health-Instituts (Swiss TPH) in einer Mitteilung vom Donnerstag schrieb. Eine…
  2. Sportwissenschaft – Studie: Fitte Schüler weisen bessere Mathe- und Grammatik-Noten auf
    Genf (sda) – Je ausdauernder und schneller Schülerinnen und Schüler rennen können, desto besser schneiden sie in bestimmten Schulfächern ab. Von diesem Zusammenhang berichtet ein internationales Team unter Leitung der Uni Genf im Fachmagazin „Medicine & Science in Sport & Exercise“. Sport verbessert unter anderem das Arbeitsgedächtnis, die Fokussierung auf…
  3. Gesundheit – Jede fünfte Person hat eine Allergie – Aktionswoche soll aufklären
    Bern (sda) – Erle, Pappel und Hasel: Diese Weiden- und Birkengewächse sorgen derzeit dafür, dass es vielen Menschen in der Nase kitzelt. Wer Fragen zum Thema Allergien hat, kann sich…
  4. Coronavirus – Pharma – Ermutigende Testergebnisse für Covid-19-Medikament von Merck
    San Francisco (sda afp) – Der US-amerikanischen Pharmakonzern Merck & Co. und ein US-Partner berichten von ermutigenden ersten Ergebnissen bei…