Gesundheitsnews

  1. Medizin – Säureblocker werden immer häufiger unangemessen verschrieben
    Zürich (sda) – Rund jedem vierten Patienten werden Säureblocker für den Magen falsch verschrieben. Das zeigte eine Schweizer Studie im Fachblatt „Therapeutic Advances in Gastroenterology“. Der Trend zu unangemessenen Verschreibungen nahm in den vergangenen Jahren zu. Bei Sodbrennen und als Magenschutz bei der Einnahme von Schmerzmitteln schlucken viele Menschen Säureblocker wie Omeprazol und Pantoprazol, sogenannte Protonenpumpenhemmer. Tatsächlich gehören die Medikamente zu den am häufigsten verschriebenen Arzneien weltweit. Zürcher Forschende um…
  2. Coronavirus – Schweiz – Ärzte und Apotheker wollen gemeinsam Zertifikat lancieren
    Bern (sda) – Ärzte und Apotheker wollen gemeinsam ein nationales Covid-19-Zertifikat lancieren. Beim Bund werden derweil zwei andere Varianten geprüft. Ein Entscheid soll Mitte Mai fallen. Der Ärzteverband FMH und der Apothekerverband Pharmasuisse haben dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) eine Gesamtlösung zur Ausstellung von Covid-Zertifikaten angeboten, wie sie zu einem…
  3. Coronavirus – Schweiz – BAG: Rund ein Drittel der Bevölkerung war mit Coronavirus infiziert
    Bern (sda) – Rund ein Drittel der Bevölkerung hat sich nach Angaben des Bundesamts für Gesundheit (BAG) schon mit dem Coronavirus angesteckt. Nicht alle dieser etwa 2,8 Millionen Personen erscheinen…
  4. Allergien – Klimawandel verheisst nichts Gutes für Pollenallergiker
    Basel (sda) – Im Zuge des Klimawandels hat sich die Zeitspanne der Pollensaison verlängert und intensiviert. Das zeigen umfassende Pollenmessungen…